Düsseldorf: Streit eskaliert: Frau übergießt Mann mit heißem Öl

Düsseldorf: Streit eskaliert: Frau übergießt Mann mit heißem Öl

Im Streit hat eine Frau in Düsseldorf ihren Lebensgefährten mit heißem Speiseöl übergossen und schwer verletzt.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der 32-Jährige nach der Tat am Sonntag per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik. Zunächst bestand Lebensgefahr, mittlerweile ist er aber über den Berg.

Die 37-jährige Frau ließ sich widerstandslos festnehmen und ist geständig. Wegen versuchter Tötung und gefährlicher Körperverletzung sollte sie dem Haftrichter vorgeführt werden. Ein Nachbar hatte die Polizei gerufen, als der 32-Jährige hilferufend auf dem Balkon stand. Bis zu dem Vorfall, soll das Paar unauffällig in der Wohnung gelebt haben.