"Stella Maris" mit neuem Anstrich zum Saisonstart