1. Region

Nach Nichtzulassung: Staatsanwaltschaft greift Beschluss zu Priester an

Nach Nichtzulassung : Staatsanwaltschaft greift Beschluss zu Priester an

Die Staatsanwaltschaft Aachen hat gegen die Nichtzulassung einer Anklage wegen sexuellen Missbrauchs gegen einen Priester des Bistums Aachen Beschwerde beim Landgericht eingelegt.

ieD lgnAake awr im Nroeebmv 9021 mieb ehgsirmAttc ilhcüJ rehneob drnw.eo

Der eKcrihnnnam lsol mi raJh 0302 eeinn aldmas gänfrjlzhöeiw insedMsere urcmiastshb hbn.ae asD pOerf thaet 1280 ezgeAni ettrst.aet

saD hrsmitegAtc eatht sad fVrehnaer incth nöetff,er da hcsi neei re„iebnüewedg hciiethsniahlrecWk ürf neien icshr“Freup cethzen.beia

erD 56 rJaeh leat ierr,Pest rde zieetrd in enöldabanhcgMhc eseni frreaPn t,ha ist tsei rübe mneei hJar omv umBtis elseegft.lrit Am dnEe esien cstnhtlaeia sit nhihone ien cireislchhk eearrfnVh e,erognhvse eürb asd mi atVniak etshdncenie riwd.