Aachen: Sperrung der A44 wieder aufgehoben

Aachen: Sperrung der A44 wieder aufgehoben

Nach einem Unfall eines Autos mit Wohnwagen auf der A44 in Fahrtrichtung Belgien hat die Polizei am frühen Nachmittag eine vorübergehende Sperrung aufgehoben.

Im frühen Nachmittag kam es vom Aachener Kreuz in Richtung Belgien zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Zu dem Unfall war es nach Polizeiangaben gekommen, als ein Wohnwagen zwischen dem Kreuz Aachen un der Ausfahrt Brand ins Schleudern geriet und sich mehrfach überschlug. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.