Aachen: Spektakulärer Brückenabriss an der A544

Aachen: Spektakulärer Brückenabriss an der A544

Jetzt geht es der zweiten Hälfte an den Kragen. Die Abrissarbeiten an der Brücke über die Haarener Gracht sind in vollem Gange. Parallel läuft der Verkehr auf der A544 jedoch wenige Meter entfernt weiter.

Die Fahrzeuge werden über den bereits fertiggestellten neuen Brückenteil geleitet.

Ein halbes Dutzend Großbagger „knabbert” derzeit an der Stahlkonstruktion und reißt sie Stück für Stück ab. Die neue Brücke soll dann Mitte nächsten Jahres fertig sein.

Wenig später soll die noch ungleich größere und höhere Brücke über das Haarbachtal abgerissen und neu errichtet werden. Die Arbeiten an der Haarener Gracht dauern das ganze Wochenende über an. Die Achse zwischen Haaren und Verlautenheide ist deshalb gesperrt.

Mehr von Aachener Nachrichten