1. Region

Bonn: Siegaue-Prozess in Bonn: Angeklagter legt Revision ein

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Siegaue-Prozess in Bonn: Angeklagter legt Revision ein

Im Fall der Vergewaltigung einer Camperin bei Bonn hat der Verurteilte wie angekündigt Rechtsmittel eingelegt. „Nun warten wir das schriftliche Urteil des Landgerichts ab und schauen dann in Ruhe, wie wir die Revision begründen”, sagte sein Verteidiger Martin Mörsdorf am Mittwoch auf dpa-Anfrage.

rÜeb nde Atgarn sums andn edr csiuthrseBgfenhod B)G(H in earsuKhrl eeetcnhn.isd saD nhagcrdietL nBno thtae am rgnevaeegnn gtnosreanD nenie egngetalnkA egnew esdesborn swrhrece grngtliweuagVe und ciherärrbues enuEgssrrp uz fnleaeihbl Jehanr tfHa ertveuirl.t

Das hierctG sah es asl insweere na, sdas rde iJrh-3eä1g mi Aprli nei ejnusg aaPr rfbüeenall t,athe ads ni edr eeuSiga in irdoTorsf e.etltez Dre glAetgkaen etzcihslt cednamh acshtn asd Ztel u,fa thrdeebo asd rPaa aus gbüWarne-rdtmteBe mti niree Aägsest udn eevgtwgiealtr eid 3-eä2jrihg ruaF.

erD J-g13riehä - nei htlraebgnee relswrebyAeb aus haanG - rdeuw inewge gaTe sträpe eeongmnfsmet. mI Pzsesor tsibttre er ied .atT Das hGticre zttüset seni treliU vor amlel uaf ueS.rp-NAnD