1. Region

Übernahme der Mitarbeiter möglich: Sicherheitskontrollen am Flughafen Düsseldorf neu vergeben

Übernahme der Mitarbeiter möglich : Sicherheitskontrollen am Flughafen Düsseldorf neu vergeben

Der Dienstleister DSW Deutscher Schutz- und Wachdienst wird am Flughafen Düsseldorf zum 1. Juni im Auftrag der Bundespolizei die Fluggastkontrollen übernehmen.

Das teilte das Bundesbeschaffungsamt in Bonn am Mittwoch mit. DSW ist eine Tochterfirma der Unternehmensgruppe Piepenbrock aus Osnabrück. Der Auftrag musste neu ausgeschrieben werden, weil die Essener Firma Kötter die Passagierkontrollen in Düsseldorf auf eigenen Wunsch vorzeitig Ende Mai aufgibt.

Den rund 1000 Kötter-Mitarbeitern will DSW die Übernahme im Rahmen eines Betriebsübergangs anbieten. Sie könnten dann zu den bisherigen Bedingungen weiterarbeiten, sagte ein Piepenbrock-Sprecher. DSW war an den Flughäfen Berlin, Hamburg und Hannover tätig und kontrolliert derzeit die Fluggäste in Bremen.

(dpa)