Shahin Sadatolhosseini aus Aachen will mit Rhönrad nach Washington

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachener Aktionskünstler plant neue Weltreise : Mit einem Rhönrad auf Versöhnungstour

Der Aktionskünstler Shahin Sadatolhosseini plant eine neue Weltreise. Er will mit einem Rhönrad von Aachen nach Washington rollen. Sein Ziel: Der US-Präsidentensitz. Auf seiner Reise sucht der „Öcher Perser“ nicht nur gute Gespräche mit den Menschen, denen er begegnet. Er möchte ihnen auch die Möglichkeit bieten, ein paar Worte an US-Präsident Donald Trump zu richten.