1. Region

Köln: „Sergan” tigert durch den Kölner Zoo: Neuzugang hat noch Respekt

Köln : „Sergan” tigert durch den Kölner Zoo: Neuzugang hat noch Respekt

Im Kölner Zoo schleicht seit gut zwei Wochen ein Neuzugang neugierig durch die Außenanlage: Der Sibirische Tigerkater „Sergan”, bereits seit Anfang Dezember am Rhein, stammt aus dem Zoo im tschechischen Hodonin.

r„E tha ichs caurlhseint ellsnhc t,ee”lgebni gtsae ien ecoo-epZShrr am sn.Drtgneoa mI gervengaenn Mia nrobg,ee eahb „Sag”rne ncoh oreßgn ekRtpse rvo isneer ,nMhwebroetini edr hr2n-jäg1ei tgeTeazkri .na„H”ay ieD iednbe ednerw dlaehsb cnho inenarovedn eerntntg .lehategn

brhisicSei giT,re ucha rmeAruiT-g engna,tn menkom mi Aurm- dun eU-siebtsuGir eds irseuhssnc nreFen Osnset .orv bneLet 1094 unr ohnc wate 50 riTee disree Art bhnea hisc ide eeedirblfenn näsBetde canh nbAngae esd oZos ewdrie ufa nurd 004 thre.öh erD seatemg enaBdst rlenfrieeebd egrTi wdree iezertd ufa nru ochn atwe 0004 reeTi ztgse.täch Afu jeden ernieledbnef irgeT näkme in nAsie lieilweetmtr mhre sla 000058. cnnh.eMes