Aachen: Sechs Verletzte bei Busunfall auf der Jülicher Straße

Aachen: Sechs Verletzte bei Busunfall auf der Jülicher Straße

Erneut ist es auf der Jülicher Straße kurz vor dem Hansemannplatz zu einem schweren Unfall mit einem Bus gekommen.

Einmal mehr hatte offenbar ein in Richtung Innenstadt fahrender Autofahrer verbotswidrig über die Busspur hinweg abzubiegen.

In dem Aseag-Gefährt wurden ersten Erkenntnisssen zufolge sechs Fahrgäste verletzt. Mehrere Rettungswagen versorgen derzeit dort die Betroffenen. Zwei leicht Verletzte wurden ins Luisenhospital gebracht.

Mehr von Aachener Nachrichten