1. Region

Düsseldorf: Schweizer Junge: Düsseldorfer wegen Missbrauch angeklagt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Schweizer Junge: Düsseldorfer wegen Missbrauch angeklagt

Im Fall des vor gut drei Monaten aus der Gewalt eines Düsseldorfers befreiten Schweizer Jungen hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Dem 35-Jährigen wird unter anderem schwerer sexueller Missbrauch, Besitz kinderpornografischer Schriften und Körperverletzung vorgeworfen, wie die „Bild”-Zeitung am Mittwoch berichtete.

Der zwlfö aJreh late geunJ raw nEde Jnui, ugt eien Wheco ncah nimees hie,rdwesnVnc ni red nhonWug esd 5ärJhegi3-n ovn nmiee nskdamelmiSaezonaoiztp dkctnete weo.rdn Der Prsozes dwere hiuirosctschlav chon ni deesmi Jrah ebeing,nn gtesa inee chepniSrre des acnsdhti.Legr Dre h5-erigä3J iztts in .hangtrsnfUutsheuc

Nhac nebangA dre wcherezSi ttnShswafaaclsatat tetha der Mnan ned gnJeun bei ienme ileSp im tterIenn nkl.ntegrennee ufnahrDia soll edr eg53-häjir eleenrgt ohcK ni ide eizSchw sgeiter ines dnu nde gunJen bertüdree ,baehn mti hmi zu n.koemm nI eierns noWnugh ntteah edi lriremEtt ebrehcheli nnMege dragrrneiieofonKp .ktetencd erD aMnn tah laut faaShtsactlaatswtn edantgen.s