1. Region

Landgraaf/Aachen: Schwarzfahrer sticht Zugbegleiter nieder

Landgraaf/Aachen : Schwarzfahrer sticht Zugbegleiter nieder

Ein Zugbegleiter ist am Mittwochabend in der Euregiobahn von Heerlen nach Aachen von einem Schwarzfahrer niedergestochen worden. Dem 48-jährigen Schaffner wurde nach Streitigkeiten und einem Handgemenge mit einem scharfen Gegenstand in den Bauch gestochen.

Nhca einzliPgoanbea tis dre eebgeilgZutr edr tDhsucee Bhan GA imt nwrhcees rnualncetevzBuegh in nei nkanurehaKs glireeetnief dewo.nr aDs eOfrp eiednbf isch reba tnich ni hLefsnbrega,e taegs ein erScehrp red hBan ma tn.nosgreDa rDe hwecSarfzharr urwed von eemibletnPziao mi nhaBfoh gaarnaLfd e.mtsoeemnfgn Siene tnäeIidtt etnnok uähsznct nitch älgkrte ee.rdwn

uhrcD dne loVflra danst red kuZegherrv mu Lagfaadnr frü enigie etiZ i.llts eDr lamcßmhutie Terät ntonke fau eNgfachra dre mBteaen eeknni ütingegl siFcreahhn evi.roensw