Mülheim/Düsseldorf: Schlange hinter der Waschmaschine

Mülheim/Düsseldorf: Schlange hinter der Waschmaschine

Schrecksekunde im Keller: Hinter ihrer Waschmaschine haben Bewohner eines Hauses in Mülheim eine Schlange entdeckt.

Als sie am Dienstag das Tier bemerkten, alarmierten sie sofort die Feuerwehr. Die Retter konnten das Tier zwar einfangen, mussten dann jedoch ihrerseits Hilfe rufen, berichtete die Feuerwehr in Düsseldorf am Mittwoch.

Erst die herbeirufenen Experten des Reptiliendienstes erkannten, dass die Schlange ungiftig ist. Die Feuerwehr Düsseldorf nahm die harmlose Natter vorerst in ihre Obhut und sucht jetzt eine neue Heimat für das Reptil.

Mehr von Aachener Nachrichten