1. Region

Maastricht: „Sarin-Fall“: Alle Verdächtigen auf freiem Fuß

Kostenpflichtiger Inhalt: Maastricht : „Sarin-Fall“: Alle Verdächtigen auf freiem Fuß

Unerwartete Wendung im Maastrichter „Sarin-Fall“: Nachdem bereits in der vergangenen Woche eine 33-jährige Maas­trichterin aus der Untersuchungshaft entlassen worden war, sind nun auch die übrigen drei Beschuldigten nach zweiwöchiger Haft wieder auf freiem Fuß.

aDs Qtettaru thsee erba ierewt mi dVahcret, sad cöthield nvNsreaeg irSan mzu fuaK goennbeat zu enhba, ßthei es in eeirn änklrErgu der tstthwfcaal.aantsSa sllrndgiAe criehetn edi Bseieew üfr neie uFntogzrset dre gfchstuUnnuaerhst tinch .asu iDe ignrEtntueml rnwedü djheoc zftg.ttosere troTz riene grßo egegnenatl utkSchioan urdwe sad itfG erbish chnti edunfg.ne