Köln: Rollerfahrerin bei Unfall in Köln schwer verletzt

Köln : Rollerfahrerin bei Unfall in Köln schwer verletzt

Eine Rollerfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Köln-Rodenkirchen schwer verletzt worden. Die 50-Jährige sei am frühen Freitagmorgen beim Abbiegen von einem Autofahrer übersehen und erwischt worden, teilte die Polizei mit.

<

p class="text">

Die Rollerfahrerin musste demnach noch an der Unfallstelle reanimiert werden und kam anschließend in ein Krankenhaus. Nach Polizeiangaben ist sie aber außer Lebensgefahr. Der 21-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten