Roermond: Roermonder Bistum wird 450 Jahre alt

Roermond: Roermonder Bistum wird 450 Jahre alt

Das niederländische Bistum Roermond feiert ab dem Wochenende sein 450-jähriges Bestehen. Landestypisch wird Bischof Frans Wiertz auf einem Maasschiff vom südlichsten Bistumspunkt Ejsden zu seiner Bischofsstadt Roermond fahren, wie die Diözese mitteilte.

An Bord wird eine Flamme als „Feuer des Glaubens” sein. In Roermond feiert Wiertz am Sonntagvormittag ein Pontifikalamt in der St. Christophskathedrale.

Es werden Katholiken aus dem ganzen Bistum und aus der Nachbardiözese Aachen erwartet. Das Jubiläum wird bis Mai 2010 mit verschiedenen Feiern in den Dekanaten, mit wissenschaftlichen Symposien sowie musikalischen und geistlichen Veranstaltungen begangen.

Mehr von Aachener Nachrichten