1. Region

Düsseldorf: Rheinkirmes: Feuerwerk auch nach Nizza-Anschlag

Düsseldorf : Rheinkirmes: Feuerwerk auch nach Nizza-Anschlag

Trotz mancher Bedenken ist der erste Tag der Düsseldorfer Rheinkirmes am Freitagabend mit einem großen Feuerwerk zu Ende gegangen. Nach dem tödlichen Terroranschlag von Nizza war zunächst eine Absage des Spektakels erwogen worden. Die Veranstalter entschieden jedoch „als Zeichen der Lebensfreude, die wir uns nicht nehmen lassen”, nicht auf das Feuerwerk zu verzichten.

Es„ slol nie alSngi ni,es assd edi eerfi lGafshlceest weerd uz reuünntkdrec nhoc pasebrsrer i”st, erträelk red hfCe esd tgeneadsnbeg vzeüeinnstcheSr S.t aeSa,iusntbs Lortha nIen.d

urZ fgnEfrönu sde tgßöenr teoesfsksVl am nRihe nhttae ide shBreceu rzovu rde pefrO eds rTroers ni ücrirdehanSfk hec.gtda eiS ngtelfo edm frufuA nvo rgrOrbüimeretbese hosmaT eeGils dun eltienh ürf eien nMiute ,einn iew nei erSpcreh edr ertaenlsVrta eeib.tthecr ncaDah erwdu ied föhazeissncr htamiyeNanlon el.pgiset uAch red risaönhzefcs aGunlreoelnsk ni ,üdslfesrDo tcienVn lrue,Ml wra rzu fuörgnnEf dse klsVeetssfo emnegokm.

Als icheeZn rde täroidiStal imt dne Onfpre sed nsAlahcsg neeilß maench tarslleSehcu erih hFaäeegrftshc in edn irnfschazöens ifeatonbalraNn satrehr.nle Ahcu eid crnsfsaeziöh naggafioNltael wethe an eilevn .eändtnS