1. Region

Düsseldorf: Rentner gesteht Tötung von schwer kranker Ehefrau

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Rentner gesteht Tötung von schwer kranker Ehefrau

Ein Düsseldorfer Rentner hat gestanden, seine schwer kranke Ehefrau getötet zu haben - mit einem Griff, den er als DDR-Grenzsoldat gelernt hatte.

eiD mmeri wnefeeidarug efePgl rsniee Faur und irh Zunstad haeb ide Snoaititu für inh saewsluog ennicshe ass.nel

rE ebah es nhitc süerb rzeH tcreabgh, nseei aFru, die eneis oßgre ibeeL weseeng ,esi ggnee nrihe lkhcneücarisud llneWi in eni elifmeePgh ezahcbn.bseiu E„s tesmsu niee rnlgsEuö reh - frü sei ndu hauc frü ”,ihmc stgae der ä7Jig-erh2 am eDisgatn emib Pusotzsetarfka vro emd ofdelDrsüres cLrihatedgn uz dre aTt vor ienme hra.J