1. Region

Köln: Rechtsextreme Wählergruppe Pro Köln löst sich auf

Köln : Rechtsextreme Wählergruppe Pro Köln löst sich auf

Die rechtsextreme Wählergruppe Pro Köln löst sich auf. Ein Antrag des Vorstandes für die sofortige Vereinsauflösung habe am Sonntag auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung 97,2 Prozent der abgegeben Stimmen erhalten, hieß es in einer auch auf Facebook veröffentlichten Pressemitteilung.

rnlakU rwa, wei eievl rMidlieget neswdnae waern ndu itbsmgtema teth.na ieD wzei giehrbeisn drtlaieogmPi-ern-öRslKt mähenn heri aMdnaet knfgüti als rsPleetioa .rahw Mit red lnsöuuAfg ehab orP öKnl die eneKunoqnsze aus niree lglvöi tenvärenrde tiplsicheon fLncatadsh oze.ngge