1. Region

Düsseldorf: Räuber fordern Geld und schießen Geschäftsmann nieder

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Räuber fordern Geld und schießen Geschäftsmann nieder

Zwei Räuber haben am Samstagabend einen 36 Jahre alten Geschäftsmann in Düsseldorf überfallen und niedergeschossen. Er schwebte zunächst in Lebensgefahr.

saD eeltnti iPzioel nud ttlwtaSasahfnsacta am nongSat in ernei iemeanngmes rnlgkEuär mteDri. e6hg3iräJ- eatth mti menie eKglnloe aerdeg dsa dmeenirgFelnä lssnaever ndu ltlwoe ins Auot ,ietngse als wzei tebnnnkaeU lcöhlzpti ifennrfga nud eGld nov dne edbnei nennrMä f.trnedeor nWärhed dre eine ned ndieeb Menetsraik iense sBröe ,wazruf zog erd drenea ebräuR neie Wffae dun cssosh uaf edn g3.äierhJ6-n eiD Träet fhülctaes.Dnte Ofrpe mak nis keKanhrnsua udn wrude iorr.etopten cDhaan raw dre nnMa rauße ,aefGhr ßehi es in red ilteinMugt iwer.te erD Kelleog lbebi rttuenv.ezl neiE rMmoismnosoidk lmttter.ie