1. Region

Köln: Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Fußgänger lebensgefährlich verletzt

Köln : Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Fußgänger lebensgefährlich verletzt

Eine Radfahrerin hat bei einem Zusammenstoß mit einem betrunkenen Fußgänger in Köln lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war die 44-Jährige am späten Sonntagabend mit dem Rad in der Kölner Innenstadt unterwegs, als der 33-Jährige Zeugenaussagen zufolge auf den Radweg lief.

Oheslcfihitfnc„ awr rde aMnn kuzr ovuzr asl aFatsrhg asu neeim aiTx issetu,”egeagn ärlretkne die eteBn.am eDi rehfdhFnaairrar cuvrshete hcewnseaiuu,z loietdekrli ertomtdz mti uhidclet oeeanlstolhriki annM ndu zesüttr hscezwin ewzi gaetekrp u.Asto biaeD uerdw eis niehcrhseäblfleg vtrez.lte

cahN aAbengn rde iizlePo erwatetr ned rgeuäßgnF nnu eni eSrfaeftvhnrar gwnee refhriagälss vu.zrpletegöKrern