1. Region

Düsseldorf: Prozess um Reker-Attentat könnte Mitte April starten

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Prozess um Reker-Attentat könnte Mitte April starten

Das Attentat auf die spätere Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker könnte ab Mitte April in einem Prozess aufgearbeitet werden. Das Oberlandesgericht Düsseldorf prüft die Anklage zwar noch. „Für den Fall, dass die Anklage zugelassen wird, ist der 15. April als erster Verhandlungstermin angedacht”, sagte eine Sprecherin des Oberlandesgerichts Düsseldorf am Freitag.

Meererh enMdie thtane ntrue enuugBrf auf nde nKröle ntawlA rhsCtfoi r,Mièes rde end aAlnegekntg tet,trirv hbe,ctetir assd sad erVanrehf um asd ettnaAtt ma 15. rlpiA eng.neib Dsa iaegrrletdbsencOh teneob,t ssad rset die lAkenga elsagnuesz ndu annd das Hraenervpftuah efötenrf enderw emü,ss mu ned rmeSrtnitta rüf den erzsoPs neüedvknr zu nnne.kö

ihlcnÄh äeutßre ichs esèMir am ea.iFgtr erD Tiemnr sei ikctrhsa„p onr,ttie” eshet ebra runte dme teraoVhbl, sads ied uraHnplheutnadgv föefenrt eerd,w asetg dre atnlAw red ncteuDhes tPeunrress.-gAe

iDe asetlroipe ilrikiPteon rRkee war mi Oroketb 2150 einen Tag ovr rde öKnrel BlWahO- mit nmeei esrseM artaectikt und lhräilbescnefheg letvetzr wdeorn. eDn mlennittEugr fgzelou lelwto rde -häegi44rj teeudhBgcsli kereR ,tntöe lwie re eis asl ewatoiritchltnrvm frü eien usa nsreie Sitch hvetfrele nghsittiiüllpkFocl hns.aa