1. Region

Düsseldorf: Polizei zieht Einbrecher aus Sumpfloch beim Rhein

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Polizei zieht Einbrecher aus Sumpfloch beim Rhein

Polizisten haben in Düsseldorf einen Einbrecher aus einem Wasserloch an einem alten Flussbett des Rheins gezogen. Der 25-Jährige war am Samstagabend zusammen mit einem 23 Jahre alten Komplizen in ein Wohnhaus eingestiegen und hatte Schmuck gestohlen.

eabiD nerwa ide bdenei bare so u,tla dass naNacrbh tedihrväceg ceurshäeG rhönte nud ide zlioPei antarrleime. tMi lHeif esine burebHrcuhass enkotn edi Pezolii dei bdeien räMnne hllsnce esünr.aupf enD hJ3ign-är2e ecsethwnir ies trune mieen .orCatpr

Dre enedar ebhEeincrr tateh cshi ni ein pbigemSefut ühfctetleg ndu raw in sda orcseahsWl nget.giese rE ßeil hsci ovn den Btanmee rdisoatnedlws asu edm oarstM iz,ehen iwe edi ziPoiel am aSntnog hceeit.rbet