1. Region

Kerkrade: Polizei stoppt verbotene Kundgebung

Kostenpflichtiger Inhalt: Kerkrade : Polizei stoppt verbotene Kundgebung

Eine verbotene Demonstration in Kerkrade ist am Donnerstagabend von der niederländischen Polizei im Keim erstickt worden. Knapp 40 Demonstranten hatten sich um 19 Uhr nach Information des "Limburger Dagblad" an der Sporthalle Rolduc versammelt, um gegen den IS, den Islam und die niederländische Regierung zu demonstrieren.

eiS wrenud von edr zeoiliP feagtuhe,lna ide ziew ehscennM genwe iiBuneglegd n.fthamse Dei niGedeem thaet die Dsntaioortemn mi oVsuar vo,rbente lwie ctihn klar aw,r rwe esi rnseagiroti teaht.