1. Region

Köln: Polizei stoppt Fahrer: Nächtliches Autorennen in Köln

Köln : Polizei stoppt Fahrer: Nächtliches Autorennen in Köln

Zwei Männer haben sich mit ihren Autos in Köln ein illegales Rennen geliefert und sind dabei mit Vollgas und quietschenden Reifen durch die Stadt gerast. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, konnten Beamte einer sogenannten Spezialprojektgruppe am Freitagabend einen der Raser stoppen.

reD 2ieJrähg6- stemsu snenie sFehreürhnci egabeb.n

ieD eibned afhoetArru enwra an eneri eortn elmAp mi itleSadtt euzDt mmefgsnnreeouftaz dnu anehtt hics mit udunaefnlhee eMnotor isneggtiege e,tatnechlgsa um annd sruzosla.en nA dre sntänhec lAemp abhe sihc asd nesGchehe t,oiwrlhede ehiß se. Dei nWega enise udliceth uz hclesln eswne.ge

Asl cish ide izoPile auf dei purS der rReas tezste, esi nieer der rareFh neko.mntem eDi uadFnhng hcan mih lefi ma ngntSoa n.ohc eltrVzet rudew i.mdenna In der ingehtnVegrae rwa se ni Knlö erimm eirewd uz llneaielg nnnreetAuo gnmkeem.o