1. Region

Düsseldorf: Polizei: Noch keine Klarheit nach mutmaßlicher antisemitischer Tat

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Polizei: Noch keine Klarheit nach mutmaßlicher antisemitischer Tat

Nach einem mutmaßlichen Angriff auf einen 17 Jahre alten Kippaträger in der Düsseldorfer Altstadt ermittelt die Polizei weiter wegen einer antisemitischen Straftat. Der Jugendliche sei von einem Mädchen begleitet worden, das nach wie vor nicht erreicht worden sei, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag.

ßdemeuAr ewder hnoc eü,tgrpf ob se iuneuzAfngnehc vno sreokeiadmVa g.ebe erD giä1he7-rJ lsol in erd Ncaht muz sgSmata in soefsdüDlr pfrOe eiern mitssncnihteiae tStafrat wonerdge iens.

hcNa suaesgA des cnelhnudJegi wra er tmi nieme tekenrcsA tim reehailirscs Flagge und erd appiK afu med Kpof in red ressfDorelüd aAttltsd wtr,engseu asl re usa renei teaw ehönzkpinegf perupG nrjuge äMernn eurahs lieebgtdi dnu naeptemglre newdro ie.s

Die iurgtnnmeltE ßufne cnzäutsh nru afu der eAussga sed g1-äinJe.rh7