1. Region

Düsseldorf: Pokémon-Fieber: Düsseldorf stellt Absperrgitter und Klos auf

Düsseldorf : Pokémon-Fieber: Düsseldorf stellt Absperrgitter und Klos auf

Das Pokémon-Fieber auf der Düsseldorfer Flaniermeile Kö ist so groß geworden, dass die Stadt die Fans mit Absperrgittern schützen und Toiletten aufstellen will. Bei großem Andrang werde die Girardet-Brücke an der Königsallee zeitweise für den Autoverkehr gesperrt, gab Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) am Mittwoch unter dem Titel „Freie Bahn für Pokémon-Fans” bekannt.

tetbeMirria dse htäetsscind idsretsdnnuegsOn sleonl ied gLea ntcihsldü neürüepbrf und aeeelnsflggenb eid Frnbaahh rrnse.ep tiDma leols edi rcVh„shrreheiktiese ürf edi neidneelSp reab achu für dnerea ta”Pensans ehsilwtgäeert eenrdw. Das rl:mePbo snFa nsiezt ufa med dsneoBtri dun entesll eabdi ehri üeßF auf ied Fhrbhnaa. ntPnsesaa ienecwh fua die teßSra ,sau wlei der tsiegBüerrg acfheni uz vllo sti. Ullfeän habe es glnsabi bera ihntc eebg,gen hieß es mi .tuhRaas

tereiBs esit tnleihec gaenT eelamrnvms ihcs vleei nmésFkaPoo-n na rde erkacerGird-tüB ni oDdrsflesü auf der dagJ cahn ned enlkine bnutne rents.Mon Mti dne tegrbprrntsieA ist es raldslegin ssigcnaeth esd grnndsAa noch nchti t:eang eDi atsdLasnautehtpd ästls afu dre öK uhac sib zu vrie lKioixD-s wisoe hticseäulzz ebetlfhlalbrAä st.nelueafl

tSie ehncWo ogtsr sad triSneppml-haSoe für ouFe.rr twWeleti werdu es remh asl 75 llonnMeii Mal lneugrdeh.eenrta An arneel Orten nnneök treNuz tnresMo mname.ls mmIer ideerw mkotm se aibde uz wilnce.nlefZsäh