1. Region

Brühl: Phantasialand-Direktor sieht Umbruch bei Freizeitparks

Kostenpflichtiger Inhalt: Brühl : Phantasialand-Direktor sieht Umbruch bei Freizeitparks

Freizeitparks stehen nach Ansicht von Phantasialand-Direktor Ralf-Richard Kenter vor einem Umbruch. „Wir werden schon bald eine Zweiteilung der Branche erleben”, sagte er der „Welt”. Die großen Parks müssten sich zu Kurzurlaubszielen weiterentwickeln, während die kleinen Parks „zu vergleichsweise niedrigen Preisen eine ortsnahe Versorgung anbieten” würden.

nI rde eBhranc ebeg es rwaz snamigtse ein etiehcsl cm.asuWht „bAer uas emrnei tihSc sit edr arMkt frü riFaitrekpzse als uagsselaigfszTulee in sDnheualcdt gesä,itt”tg taesg nt.reeK le„ahbsD ernwde in ufktunZ huca iiegne sFareierkzpit mi menitrlte ihrBece enhcesßil e”mnss.ü Das shPlnnidaaata in ühBrl ibe lönK thlzä canh dem arppoaurEk Ruts uz edn gretnßö rrizptaiksFee in dlnucsa.Dthe aUst-mz ndu hzsEgeennliarb nwdree tntioailrled hctin anbnegbnet.geek