1. Region

Mönchengladbach: Pflegerin findet Goldschatz in Lebensmittel-Spende

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Pflegerin findet Goldschatz in Lebensmittel-Spende

Eine ahnungslose Witwe hat in Mönchengladbach ein Lebensmittelpaket mit einem verborgenen Goldschatz an eine Senioreneinrichtung verschenkt. Nach dem Tod ihres Mannes hatte die 78-Jährige die im Karton liegende Spezialnahrung an die Einrichtung gegeben, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

sDsa die 019 nülmeGondz ehsir aennsM in mde rtonaK tkevscret r,ewna etwssu esi intch. eildnlArgs arw rhi etnkbna, adss ihr aMnn eeni uüslmagMnnmz bseaß.

nieE fnrPligee dnfa edi zKagnrünenrr-Mdeü mit eienm itcehwG nvo je rneie ezUn und eenim mttsaeerwG nvo mehr sal 010 000 ouEr in ltssinPekado dnu irfe eid eizPoli. Dei aBnemte tcheanm ide Wetwi uigifsadn ndu eagnb dre icühncgklel auFr ied ueert mnlgmaSu rzcukü.

uZ dne sne,dUntmä ewi ide zneMün in edn nKarto lega,tenng aht ied Pziiole lgtrtimEun nfuogemm.ena iDe ruaF tuveremt cahn ngabAne red eloiziP eenni cstherlk.iidTab