Köln: Patient stirbt bei Unfall mit Krankenwagen

Köln: Patient stirbt bei Unfall mit Krankenwagen

Ein 67-jähriger Patient ist in Köln bei einem Verkehrsunfall mit einem Krankenwagen getötet worden.

Der Ambulanzwagen war am Freitag an einer Kreuzung von einem Pkw gerammt worden. Dabei überschlug sich der Krankenwagen nach Angaben eines Polizeisprechers mehrfach. Der Patient wurde im Transportraum eingeklemmt.

Er konnte von der Feuerwehr befreit werden, erlag aber noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Fahrer und Beifahrer des Krankenwagens mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Mehr von Aachener Nachrichten