1. Region

Düsseldorf: „Oma ist da!”: 107-jährige Syrerin nach Flucht in Düsseldorf gelandet

Düsseldorf : „Oma ist da!”: 107-jährige Syrerin nach Flucht in Düsseldorf gelandet

Deutsche Behörden haben einer aus Syrien geflohenen 107 Jahre alten Frau kurzfristig die Einreise nach Deutschland ermöglicht. Sabria Khalaf landete am Montag mit ihrem Sohn auf dem Düsseldorfer Flughafen. Die beiden waren vor sieben Monaten aus Syrien geflohen und über die Türkei nach Griechenland gelangt.

eBim hVerusc hacn alchDseuntd zu e,einsr ewanr sie wenge hgäftlerecs äsPes ni hetAn nsteetfgaleh dreeDion.w oaBbgegsendnetruasetd Atnntee roGht D(ei )iLken ethat enein ircheBt der tuSenüedhsdc„ ueiZg”tn aürerdb gneelse dun hisc ufaihdran na dne Bdtsduineäsnenper tgew.nad itM ilHfe dse ansdpdtäsluiBsamire udn des enusamsBtd rüf giatMiorn dun cllFenthgüi F(MA)B esi cshhlßiiecl ide neresiEi dre eibedn in rnu 17 egTna higrötlecm d,nerwo iehtcrtebe enei Mrnatiibeetri ovn rthGo ni l.Brine

nuRd 02 Vatwdenre nmepegnfi edi llchFgeiünt ma unfegFhla nuert eTärnn ndu eif.aBll a„Om its ,da”! cshrine erhi Ekne,l lsa Klahaf mi oltusllRh hudrc eine rüT coesngebh e.wurd Ihc„ nbi ehrs brdnkaa ürf ied esüUznuntttrg ndu rehs rethö”p,scf gteas esi ieb hrier Atkunnf hnac nnegabA esine l.smtseDcoher nI cuhnsaetDld iwdr eis ebi emnei dnneaer ohSn mi nhnädceericihsess olrfHdo eenmurmnko.t