1. Region

Düsseldorf: NRW-Innenminister hat Beobachtung des rechten AfD-Flügels angestoßen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : NRW-Innenminister hat Beobachtung des rechten AfD-Flügels angestoßen

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat eine Beobachtung des rechten AfD-Flügels durch den Verfassungsschutz angeregt. Das hat eine Sprecherin des NRW-Innenministeriums am Dienstag auf Anfrage mitgeteilt. Der Vorstoß sei beim Verbund der Verfassungsschutzbehörden erfolgt. Dabei gehe es um eine Beobachtung der sogenannten „Patriotischen Plattform”.

eDr In-ienetnsRWrmnNi eeiargtre tdami fau edn tAfrtiut sed ürreghniT f-esfhDAC örjBn öHkce na erd tSeei nvo rnPieidto-Iigaat Luzt nBncaham eib ernie nudKgegubn in nimeh.zCt ieSt„ an Stie imt nrHre hmnBaanc - das sstlä feti kni.eblc atDmi ietgz rHre öeHkc eügnt,ldgi wes iGseset idnK re i.st aDs dliB hmatc rkal, sdas rwi ide fAD hcint nnszretätuehc fnrd,”üe eahtt Rule rzvuo erd „R”NZ .gegsat

Usedstenren iwes rde sfneuRWtszNu-Vagscrsh ufa dei sileceghiood sntuUeznttgrü erd xetsnemeehctrr rIeeidttänn uwBgegen hucdr ied DfA in esdorfrlen-nWhtiNea ih.n Am 4.1 luJi 7120 nthteä küFvtrgitssueanhni rde tenIrnäietd ggneBeuw an neeir nnsVtrtgueaal des aiasac-rdzAgnMi in Lseeevnruk eenlg.einmomt

aDs acMAn-adaizgir eds euesrekneLrv inrVsee btcoliiuaP wrdi ouDnneAF-riknätf rn.eetguehzc eiD DfA ehtat icsh mti eneim iaursenseleistUebsrkvbcnh nov dre neIenttärid weBngueg e.enrggabtz