1. Region

100 Jahre Frauenwahlrecht: NRW-Grüne wollen einmaligen Feiertag

Kostenpflichtiger Inhalt: 100 Jahre Frauenwahlrecht : NRW-Grüne wollen einmaligen Feiertag

Die Grünen in Nordrhein-Westfalen wollen in diesem Jahr einen einmaligen Feiertag zum Jubiläum des Frauenwahlrechts. Die Einführung des Frauenwahlrechts sei für die gesamte Gesellschaft ein historisches Ereignis gewesen.

ngl„oaA muz 0ähen0ji5gr- Robtimsmonrieluäuafj im rhaJ 0712 nfdrroe irw, end jriieedäghns tnelaIairnoennt rFuatgena ma .8 Mräz frü 9102 uz imeen iaFeegrt nuuseafruz, mu ied üihEfnugrn sed ehrhnFwcuslearta uz rg“,idnüew gaset iihsnteokacfFnr okniMa reüDk emd nlKr„öe rgtdn-eatSAz“ie raF.i(teg)

rneliB ateht am oDensgantr asl tserse nedldaBnus ned oitnnenIteraaln Frntuaaeg ma .8 ärzM mu ezctehiglesn Frageeti krlrät.e

emD tcieBrh zeglfuo trneregeia DPS ndu DCU ni WNR anhnldebe fau dne Vsßot.or sSeFDa-tcPnhrifko soTmah Kcuhtsyat seatg nahd:mec „ileV ictrhiweg sla eni Ftrgeaie sit ide guesUmtnz reeni thäcilethnsac siuGeehlglntlc - in dre aletesGhsfcl ndu ni erd tWsrhfi,tac muz ieBlispe ecghreil ohLn ürf eiglech it“brAe.

UoinrkiDe-tiClP eonSmi ednWnald nto:tebe En„i slcruzäzithe teFgiear sentk ads Broututkdodtasnpnlir um 0512-0,6, orPtnez. Das nsdi für NWR 11, isb ,17 nidrilMlae Euor, edi hitnc seewfihrtrctta .need“wr