1. Region

Mönchengladbach: Notoperation nach Messerstecherei

Mönchengladbach : Notoperation nach Messerstecherei

Bei einem blutigen Streit hat ein 40- Jähriger in Mönchengladbach seinen 34 Jahre alten Kontrahenten mit einem Messer lebensgefährlich verletzt.

Dsa freOp msstue ni eiemn uasnraenhKk ntopoetirre endre,w iew dei olPieiz ceh.rebttei Snei nZsduat aehb ishc ciznewhins ie.asisttlbir gGene ned ehäJnr0-gi4 widr ewgen ctuesrrevh ungTtö l.ttirmeet bO ibe mde titreS hkloloA im Splie a,rw tdans nushzctä nchti tfes.