Pinkpop-Festival: Red Hot Chili Peppers kommen

Musikfestival : Red Hot Chili Peppers und Post Malone Headliner beim Pinkpop

Kurz vor dem Start des Ticketverkaufs stehen die ersten „Acts“ des Pinkpop-Festivals fest. Unter anderem mit dabei: die Red Hot Chili Peppers und Post Malone.

Wie der Veranstalter des ältesten, kontinuierlich veranstalteten Musikfestivals Europas am Mittwochmorgen bekanntgab, gehört neben der amerikanischen Alternative-Rockband auch der US-amerikanische Rapper Post Malone („Better Now“) zu den Headlinern im „Megaland“.

Die Red Hot Chili Peppers werden ihre Mischung aus Rock, Funk und Rap bereits zum fünften Mal auf die Bühne im niederländischen Landgraaf bringen, Post Malone ist zum ersten Mal dabei. Fans dürfen sich außerdem auf Disturbed, KEANE, die Deftones und Zara Larsson freuen.

Die 51. Ausgabe des Festivals findet vom 19. bis zum 21. Juni 2020 statt. Tickets sind ab Samstag, 23. November, erhältlich.

Einen Vorgeschmack liefert unsere Instagram-Story vom vergangenen Pinkpop.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten