10 Festnahmen: Fast 200 Kilo Kokain in den Niederlanden entdeckt

10 Festnahmen : Fast 200 Kilo Kokain in den Niederlanden entdeckt

Niederländische Ermittler haben eine Bande von Drogenschmugglern ausgehoben. Fast 200 Kilogramm Kokain waren in mehreren Ladungen frischer Blumen entdeckt worden, wie die Grenzpolizei am Donnerstag auf Facebook mitteilte. Zehn Personen seien festgenommen worden.

Die Festgenommenen arbeiteten alle bei einem Logistik-Unternehmen am Amsterdamer Flughafen Schiphol. Dort waren bereits im Januar den Angaben zufolge 27 Kilo Kokain gefunden worden.

Bei den darauf folgenden Ermittlungen kam die Grenzpolizei im April weiteren 160 Kilogramm Kokain am Flughafen Maastricht-Aachen auf die Spur. Auch diese Ladung war in einer Ladung Blumen versteckt.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten