Kerkrade: Neue Vereinbarung: Eine Chance für Rolduc

Kerkrade: Neue Vereinbarung: Eine Chance für Rolduc

Das College Rolduc in Kerkrade hat noch Chancen, dass seine Schüler dort wieder die gesamte Schullaufbahn bis zur (Fach-)Hochschulreife durchlaufen können.

Der Träger, die Stiftung Voortgezet Onderwijs Parkstad Limburg (SVOPL), hatte beschlossen, das College Rolduc und das Eijkhagencollege in Landgraaf zusammenzulegen.

Die Gemeinde Kerkrade und der Träger haben nun laut Rolduc eine Vereinbarung getroffen, nach der das College wieder alle Stufen abdecken darf, wenn sich drei Jahre hintereinander jährlich mindestens 90 Schüler für den Zweig zur Erlangung der Fachhochschulreife und 90 für das Abitur anmelden.

Mehr von Aachener Nachrichten