1. Region

Leverkusen: Neubau Leverkusener Rheinbrücke: Bürger kommen zu Wort

Leverkusen : Neubau Leverkusener Rheinbrücke: Bürger kommen zu Wort

Im Verfahren zum geplanten Neubau der Leverkusener Rheinbrücke kommen ab Montag (4. Juli) Bürger und Kommunen zu Wort. Die marode alte Autobahnbrücke im Zuge der A1 ist seit zwei Jahren wegen schwerer Schäden für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen gesperrt.

Zewi lerikebEüzcnn esonll sda ureawkB eznesr.et Nent.ßaRSrW llwi 0217 itm dem uBa ibgnnene. eiD tesre rBüekc lsol ibs 0,202 ied eeiztw sbi 2023 gsttgliefertle e.nis thnnuäezgSc ezoufgl lsol der Nabueu niee ehbal aliilMred oEur soetk.n

ee,drJ rde gneeg dei Pleän rsfhlicicht ndnwEeiä enetcrhiieg ,aht nkan sidee mti Vretrreten eds esLinbabesedtr WaeRn.ßSrtN stri.idknuee Die uBeiksenggerzrri Klön ath üfr ied rnrgöEeurt in edr lhealttSda in ehüMmniöK-ll ffnü aTeg tnailep.neg ieD wendEiän mi rerehfaVn ednürw jdceoh achu ohne hnpciöelress rseiecEnnh kütch,gtiicsber aegts iene eprehSnirc erd reireiBunkrg.zgse