1. Region

Düsseldorf: Nachspiel der Tour de France: Mehrkosten im Stadtrat

Düsseldorf : Nachspiel der Tour de France: Mehrkosten im Stadtrat

Die Mehrkosten der Tour de France beschäftigen am Dienstag (14.30 Uhr) erneut den Düsseldorfer Stadtrat. Das Spektakel um das weltbekannte Radrennen hat die Stadt mehr Geld gekostet, als zuvor vom Rat genehmigt. Deshalb möchte Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD), dass 2,9 Millionen Euro für außerplanmäßige Ausgaben freigegeben werden.

sritBee iedr Mla hat eein ierMheth edr poomkKnrltiaulime nde brmtserüeeibOerrg tabibelzn sse.anl hacN rde unn vneriet gnimumAsbt mi ttaardSt ötnenk die eeBinerkzgrigsur gneiefrnei.

eDi üreDlfrsdseo CUD, die canh fhglniaäcrne nuegbnAlh rfü ide rouT metsmitg t,ahet tifrw emd smOerrgtbbreüeeir iesgäetincgmhe nHlaend ni eagGnedrfl vo.r urDhc ied Ahnubgnle edr keienhrotrtsamCd etlfh eeni isdole terMhihe frü nde lhNacasg.hc eiD nei-GürFaonknrt llwi tinhc, dsas mmeinSt vmo ceehnrt adRn nde lgAsuachs beegn und ath hics nligasb nlnahette.

llasF red aRt bie esrine nehebaelndn gnHutla letbb,i msus rde ebberrimtOesegrür die ererigzenkBrisgu lst,eeianchn ied dnna eid iäcßktmeRgieht erd tdgsneusaReicnht pt.rfü Eien closhe ferüprÜbugn eis d„re atbelsou aa”hsmlufAn,el käelrtre eeni heiScpnerr red Athrsfcis.döehebu