1. Region

Aachen/Heerlen: Nach Überfällen: Veolia-Busfahrer gegen Bargeld

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen/Heerlen : Nach Überfällen: Veolia-Busfahrer gegen Bargeld

Die Busfahrer des Transportunternehmens Veolia im niederländischen Limburg haben gefordert, dass im Bus nur noch bargeldlos Fahrkarten gekauft werden können.

Dsa hcernibet redeichednlnsiä .ieMden gaengaoVrngen rwa nei rafelbbualRü afu enien rerhaF in arkeKdre am gnerngeaevn gDeorstnna - der esbeit aflÜlrbe fua ienne -FriohlVeeaar in demies Jarh udn dre retdti in rkderaeK in .leoIgFn niree Sroakaldnitstioäti leentg etnhreud reaFhr ma aeFgrti ehir ibAert ednrei dun neeorfdrt ehrm echheStiri oiswe die sgcafnuAbhf dse ek.verdgselrBarh Wie ieaVol renbggüee edersi Zntgeui ,tielmtite sit neei mgzenUuts siedse oesMdll - fnarsBheu urn ochn mit eänceishlrdridne el,rGtadek fh-reareMhnt essugenwbeihzei ktrZiatee erdo tutkaetnctAmeoi - baer fugoälriv hicnt se.oenhverg lecheW enegeulnRg tewa frü iResdene von echAna hcan iahstraMct retgneoff edwern em,nsstü eis sgilabn aulrkn, tages cSenrehrpi Karin n.oKuse