1. Region

Dormagen: Nach Schüssen vor Düsseldorfer Spielhalle: Zwei Verdächtige festgenommen

Kostenpflichtiger Inhalt: Dormagen : Nach Schüssen vor Düsseldorfer Spielhalle: Zwei Verdächtige festgenommen

Drei Monate nach Schüssen vor einer Spielhalle in Düsseldorf hat die Polizei in Dormagen zwei Verdächtige festgenommen. Spezialeinheiten sprengten und rammten dazu in der Nacht zum Dienstag Türen einer Wohnung auf, wie ein Polizeisprecher berichtete.

Die inedeb eBuihlgedcsnt enetirlt ebi der tFanesmeh cleteih nengruVtzele. eiD Meturt eisne rncehd,Vgtieä eid alfnesleb aus dem Slfhac niregses rd,euw weudr dhaacn mti nsnitulheecdehgi belPoermn in ien eknanruaKhs at.echrgb gnGee irneh hnoS dun dne ewereint ircdhtVenegä gnlea bfHeaflhete gewne ärehfrcilehg pngröretKeezlrvu .vor

Annagf Okebrto 0127 wra nei e-2girJärh5 cudhr eeremhr ueKngl rvo red Shilpeelal whcrse tterzelv rnwdo.e Im Zgue erd rteinEgmnlut attnhe isch ide nisHeewi auf die nebide nnreMä uas gmenaoDr .irvehcettd Die genunnoWh uednwr am gtnsiaeD huctucd.rhs iDe Awnuuregts deutar .na

Wie ied emEtltrri end nräVchiegdte auf eid lhhSciec namek dnu aumrw ies afu sda repOf geesshcosn ebnha olsnle, duerw hinct gmliite.ett Das wscreh tetrleevz fOrpe ist üfr eid eiloPzi inek hciebesrnsebune a.lttB egnGe end i2gärJ5hn-e wra eibstre wgene esd Vetscarhd red hneräubscire ,urgresspnE des aetlhbisDs ndu erd uörzneprglrvKete irmltetet dnore.w

nI der lpSiehella hteat es einne rleosetwWch eenggb.e Das nhscGheee tetah schi nadn fau ide aSertß vlagee,trr wo dei Scesühs eielnf. Mit rrmeeneh ehuvrzstscuSnenlge ehtat schi red räh2eJig5- zuürck ni dei Sielhlalpe ghp.cseletp rE littre rive hehüssDccsur in eineB nud äe.sßG rE wuedr canahd ni ien euKnhsrnaka tga.hrbec Es stndaeb bera eknie esLha.grbfeen Vor erd hSellapiel eawnr ehrreem slhüoneraPtnen dnfeugne renwod.