1. Region

Köln: Nach Schießerei: Polizei durchsucht Kölner Wohnungen

Köln : Nach Schießerei: Polizei durchsucht Kölner Wohnungen

Gut vier Wochen nach einer Schießerei in Köln hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Bei Durchsuchungen von acht Wohnungen beschlagnahmten die Beamten am frühen Mittwochmorgen außerdem mehrere Waffen, teilte die Polizei Köln mit. Bei dem festgenommenen 19-Jährigen sei eine scharfe Schusswaffe gefunden worden.

Am 3.0 tsugAu ttahe se afu meein tazPl mi dttaeSlit rzoP cnstuäzh eien cehegSälir geeebgn, na red 30 sbi 40 Poenesnr ettbgliei geenews ensi os.elnl gEinie eiZt eäsrtp eis an erd geinlehc Seletl oeshsscneg ndro.ew eeMerrh tAsuo neeis dhtcgäebsi woedrn, tteVlreez ebah es cnith enegb,ge chrttieeeb ide .oeliiPz

ebNne ezwi nPisteol tsellten ied Posienlitz nneie sTaeokcll,hocktspesg nei rse,eMs ntEneengaiss udn erhmere rleäcflosGgh hs.iecr Dei lreGslfhgocä nnkneöt ieb red ägSherclie iezsegtten ndroew .neis