1. Region

Aachen: Nach Messerstecherei: 52-Jähriger außer Lebensgefahr

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Nach Messerstecherei: 52-Jähriger außer Lebensgefahr

Ein 52-jähriger Mann, der am Mittwochnachmittag am Kaiserplatz von einem Unbekannten am Kaiserplatz mit einem Messer attackiert wurde, ist außer Lebensgefahr.

sgiB”,na„l hretteiecb srbetaataaOlwnts beRrto leerDl am raonDtesgn afu a,fhcaregN t„si ads fOrpe idllrgensa nhoc inthc hgärvme.sngiuhnf”e beÜr eiünrtngedHr ndu iotMve rde atT sei edeugflzom iterzed inhtsc et.bankn reD t,erTä emd hurvsceet ngTutö eowenvgrrfo wird, ibfneed ihsc iweeihtrn uaf erd c.lutFh iWe reet,cbthi ttahe rde anMn snmiee erpOf hcna rniee elnvrbae senegtdAzenurnausi nie seeMrs in ied rsutB .gmmreta eDr gär25ie-Jh msutes mi anKsuerknha potreneriot ed.erwn iMt iHfel neier geuniZ htaet ichs edr cswerh lteetverz nnaM honc isb mzu nretcaenabhb fC„éa ”eRalx erd thcSfihlue epslephcn enö,knn ewi am entasognrD zu nfaeherr rwa. roDt stileete inee irniMteriabet Esrte ,Helfi ervbo dre rtoNatz fetnri.a