1. Region

Erkrath/Mettmann: Nach brutalem Überfall um Hilfe gebeten und Gelächter geerntet

Kostenpflichtiger Inhalt: Erkrath/Mettmann : Nach brutalem Überfall um Hilfe gebeten und Gelächter geerntet

Ein 18-Jähriger ist in Erkrath von einer Gruppe Unbekannter brutal überfallen worden. Ausgeraubt und nur noch halb bekleidet bat der junge Mann in der Nacht zum Sonntag einen Passanten um Hilfe.

Dre hbae ihn mti den noWetr naH„eb es dir ied keacJ onbmangeem?” nur .egscthuala Dnna sei rde saanPst imt dre urneg,Bgnüd ekni nadyH zu zneeitbs, ,ggieeeagrenwtn tetlie eid Polziei ni atnMmtne ma onagtM imt. filHe hotle red Mnna ebar itnch. iDe Rebruä tthena ned äJ1e8nhirg- imt imene lnhcgSrgai dun rnTitet gngee ned fpoK riat.ttker nDna nenmah ise imh Geld dnu danHy owise nsiee eackJ ndu innese oePrulvl .ab