1. Region

Bonn: Müder Busfahrer gesteht vor Gericht

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Müder Busfahrer gesteht vor Gericht

Wegen fahrlässiger Körperverletzung in 27 Fällen durch Übermüdung am Steuer ist ein Busfahrer zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden.

issDee lUiter leltäf sad recnihtgadL nnoB am Dansteig zu dem nlfUla auf eeirn tKfaferefah im meeehkeiMncr rKuez ibe nonB mi grgneaevnne m.oremS emD rj2gi5näeh- Mnan eibtlb ueaßemrd conh ürf ine raJh rde eineFrühsrch eteenDo.rgnz eBrfh,arsu der ätznshcu niee gnembuÜdür isaetntbgter htate, zeiget chsi hclsicleihß rov mde Rtrihec täesgndg.i rE ehba 25 tnedSnu orv tFatahtrinrt sonch ein„k Bett rhem e,e”gshen tsgea rde nnM,a erba Atgsn um sineen oJb eDteabgr.h uibesRse arw uaf die Seeit egsüztr.t sFat leal tsehaäFr reawn zvltteer nr.dowe