1. Region

Bedburg: Motocrossfahrer bei Sturz in Tagebau lebensgefährlich verletzt

Bedburg : Motocrossfahrer bei Sturz in Tagebau lebensgefährlich verletzt

Ein 30-jähriger Motocrossfahrer ist am Sonntag bei einem Sturz in einem Tagebaugelände bei Bedburg (Rhein-Erft-Kreis) lebensgefährlich verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, ist der Unfallhergang noch völlig ungeklärt.

asD frplealfnUo nud ien nretBanke enraw itm enihr ihctn egzleesnsaun rdeMcostonrsMotoro-är ni emd Tnegbelaädgaue uaf niutineherhccedls eounRt ntegwe.usr Deiba muss der ä0e3rhJgi- lnukvtrgeüc .sein iSen Funred dafn inh vztrlete nebne imseen tdooMrar. Er deurw mti mde erRrntutashhusbeugcb in niee lniikiknU hgele.nNofcag Agbnean dre lioziPe sti dsa ettneeBr nud henfrBae dse alnagbdTeugeäes ihtcn art.lube fAu ideess toerbV rdwi urhdc Selhrdci nud ehkcnnrSa nwshe.einige