1. Region

Monschau/Würzburg: Mordanklage: Prozess gegen Autobahnschützen eröffnet

Monschau/Würzburg : Mordanklage: Prozess gegen Autobahnschützen eröffnet

Er soll für eine beispiellose Anschlagsserie auf deutschen Autobahnen verantwortlich sein: Jetzt hat das Landgericht Würzburg das Hauptverfahren gegen den mutmaßlichen Schützen aus dem Eifeldorf Kall eröffnet. Ihm werden fast 170 Schüsse auf Fahrzeuge zur Last gelegt; eine Frau war schwer verletzt worden.

erD 58 aehJr ltae afrherFrne lsol ebrü areJh whngei mvo nadrekL asu deeanr zgheaurFe fua nbtoAauneh chsesbesno .ebnah eiD ttaasSfctastwanhal rettwe ünff riseed läFel in errih netävrnuedr suszeeanegnl gkAalne als hutrseecvn oMrd. anWn dre rsPzeso ingtnbe, sheet hcon tnhic ,tsef etitle hpchiseseGtrcrer cheMila lhcSlrea am Freigta mt.i

erD efrhFrnrea sua der fil,eE der für ine eanhsoMcur emnrtUeenhn tigreebtae ,tteha eatth hanc eniesr seaFthemn im evgnori rmeomS gedesnn,ta usa eeäugnrrrVg üebr dnaree rhhVerisemrleteenk zru fWfae reginfegf zu en.ahb eDi glkaneA egtl emd anMn 619 Fellä urz stLa.

iDe eierS aetht büre eharJ ürf ehcaSlnglzie o;tgsreg die gtEminltrnue üehfrt tulezzt asd uim.tiasmadnlBenkr Eni tiojlkPer atfr im oNvbreme 0920 eine sfuGftäceahrs ufa rde A3 ieb brürgzWu in nde ,Hasl ise elrtti ihnhrälefbeelcges n.lgeeVrzutne eiWl seid erd netgvaisreder lFal ,its ätlfu asd eaenrrhfV ni urgbWrzü.

hNca uaergllnstD edr Elnbstimröreetugdh nahm dre nanM vro lmlae ueratrotArtpnos sin .isreVi Er haeb hhseiküctcmi nedgetlah dun dei haGfer ürf bieL nud beLen edrnera nudestzim neiildgbl ni aufK en.nmogme erD Mann tbessl eeeurtbet gnbeeügre ned Ernelm,rtti se ies eni eensi bthAcis ege,nsew nesMchne zu .terznleev