1. Region

Monheim: Mit Luftgewehr auf Ex-Freundin geschossen

Kostenpflichtiger Inhalt: Monheim : Mit Luftgewehr auf Ex-Freundin geschossen

Mit einem Luftgewehr soll ein 18-jähriger Monheimer aus dem Fenster seiner Wohnung auf seine ehemalige Freundin geschossen haben. Die 14-Jährige ging zusammen mit Freundinnen am Haus ihres Ex-Freundes vorbei, als sie Schmerzen an Hals und Wade verspürte, berichtete die Polizei am Montag in Mettmann.

ieD neundenrniF tneäsgbetti scehs bsi nsebei üeSscs.h erD lthaieiklsroeo -1Jräghie8 dwuer ni rseine ngnouhW .tfenmnoesemg eEni rBubtlpeo gareb eib ihm erhm als ,71 ileolPmr elaooklhghtAl. iEn weefLrgthu dun ide epsnased ionutMni nrdewu sgetclltshei.re ngeGe edn iemehoMrn rwued nie eehtfrafrnrSva einileeett.g