1. Region

Köln: Mit Handgranate auf Spaziergang

Köln : Mit Handgranate auf Spaziergang

Mit einer Handgranate im Rucksack ist am Samstag ein angetrunkener Kölner durch die Stadt gelaufen. „Wollte sie meinen Freunden zeigen”, meinte der 30-Jährige, nachdem Zeugen die Polizei alarmiert hatten.

fuA mieen lrakzPatp taeht erd Mnna die atanreG epmnunaK eiztge.g eDn öerrSngperkp abhe er orv neanotM ebi der rieAbt fau irnee noDiepe nfgeed,nu gstae .re Die traGaen mka in ied utbOh sde msreuetätfanmlemidpsi,tK erd nnMa in ied erAgsn.netluhsczluüe In seienr Wnnuhog anndfe tmBeea eneni rotvnertees volRvree udn eenin .ghcaSgriln mhI hoder neei zniAege sreseßtoV ggeen ads nofezegtgtsnlw,keforiKslare os am taongSn eid .ePozlii