Region: Misereor trauert um langjährigen Geschäftsführer Dr. Ulrich Koch

Region : Misereor trauert um langjährigen Geschäftsführer Dr. Ulrich Koch

Misereor trauert um seinen langjährigen Geschäftsführer Dr. Ulrich Koch, der im Alter von 88 Jahren gestorben ist. Er war von 1959 bis 1995 für die Entwicklungszusammenarbeit tätig, davon ab 1974 als Geschäftsführer. „Ulrich Koch hat Misereor maßgeblich mitgestaltet“, würdigt Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel den Verstorbenen. Koch gehörte zu den ersten sieben Mitarbeitern Misereors.

<

p class="text">

In den ersten drei Jahren arbeitete der Diplom-Kaufmann als Länderreferent für Süd- und Ostafrika, von 1962 bis 1967 als Referatsleiter für Lateinamerika und von 1967 bis 1974 als Grundsatzreferent. Ab 1974 leitete er den Bereich der Internationalen Zusammenarbeit. Er war Mitglied in der Deutschen Kommission „Justitia et Pax“ und auch noch im Ruhestand im Beirat von Misereor.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten